Martin-Luther-King-Schule

Förderschule der Stadt Castrop-Rauxel

Förderschwerpunkte Lernen, Sprache, Emotionale und soziale Entwicklung Primar- und Sekundarstufe

Standort Uferstraße

Standortinformationen

An unserem Standort Uferstraße arbeiten derzeit 19 Lehrerinnen und Lehrer. Zusätzlich befinden sich momentan 3 Lehramtsanwärterinnen in ihrer Ausbildung. Dabei werden wir von Integrationsfachkräften bei unserer täglichen Arbeit unterstützt.

Unser Standort bietet qualifizierte schulische Förderangebote für Schülerinnen und Schüler mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf im Bereich Emotionale und Soziale Entwicklung und Lernen. Das Angebot beinhaltet an unserer Schule eine ganzheitliche Förderung in kleinen Lerngruppen, in der jeder in seinem eigenen Lerntempo arbeiten kann. Soweit möglich verfolgen wir das Klassenlehrer-/innenprinzip. Das heißt, dass der Unterricht in den Kernfächern bei der vertrauten Klassenleitung stattfindet. Dabei ist uns ebenfalls eine enge Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehern wichtig, um durch gemeinsames Handeln die Entwicklung des Kindes bestmöglich zu unterstützen.

Dieser Standort umfasst die Jahrgänge 1 bis 10, wobei sich die Unterrichtsinhalte im Förderschwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung nach den Vorgaben der Grundschule bzw. der Sekundarstufe 1 richten. Dabei können folgende Schulabschlüsse erworben werden:

• Förderschwerpunkt Lernen: Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder Abschluss Förderschwerpunkt Lernen

• Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung: Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder Hauptschulabschluss nach Klasse 10 (so genannter Abschluss 10A) oder Mittlerer Schulabschluss (so genannter Abschluss 10B)

Einen wichtigen Schwerpunkt in der Sekundarstufe 1 bildet die Berufsvorbereitung .